Quelle: https://www.weingut-himmel.de/trauben/keller/traubenverarbeitung

Traubenverarbeitung

Die Traubenverarbeitung beginnt mit einem schonenden Transport der Trauben, möglichst in den kühlen Morgen- und Abendstunden. Eine zügige Weiterverarbeitung und Kelterung auf einer modernen geschlossenen Tuchpresse aus Edelstahl schafft mit sauberen und biologisch stabilen Mosten die Grundlage für brillante klare Weine. Unsere Kelter arbeitet mit modernen Standartprogrammen, die wir nach unseren Vorstellungen modifiziert haben.

So wurde aus einem Standartprogramm eine Art „Baumpressprogramm“, das außergewöhnlich schonend und über viele Stunden hinweg keltert und damit besonders aus unseren Süßweinen und unserem Flaggschiff „Lumen Naturale“ das „Besondere“ herauspresst.

Seite drucken